Fachausschuss Interkulturelle Öffnung

In Aachen und in der StädteRegion Aachen leben Migrantinnen, geflüchtete Frauen und ausländische Studierende. So, wie sich ihre Herkunft unterscheidet, so unterschiedlich sind auch ihre Lebensbedingungen und persönlichen Rahmenbedingungen hier.

Ende September 2017 wurde der Fachausschuss „Interkulturelle Öffnung“ gegründet.

Wer ist dabei?

Sprecherin: Silke Tamm-Kanj,

Gleichstellungsbeauftragte Stadt Würselen

Fattaneh Afkhamie,

Kommunales Integrationszentrum StädteRegion Aachen

Heidi Ernst,

Integrationsbeauftragte Stadt Aachen

Nuran Joerißen,

Interkulturelle Trainerin

Dr. Mona Pursey,

Welthaus Aachen

ZIEL/ KERNAUFTRAG

Interkulturelle Öffnung" strebt Integration und Chancengleichheit an. Dies kann nur gelingen, wenn auch die unterschiedlichen Lebenslagen von Frauen und Mädchen wahrgenommen und berücksichtigt werden. Das Frauennetzwerk leistet mit dem Fachausschuss hierzu einen aktiven Beitrag.